Wohnung Naters Gesamtkonzept und Totalsanierung

HurniKuche

Statische Eingriffe in Form einer Stahlkonstruktion lassen das Entfernen zweier Wände des Altbestands der 4.5 Zimmerwohnung zu. Das konzipierte Raumlayout schafft eine einheitliche Raumwahrnehmung und die Optimierung der Lichtdurchflutung bedeutet ein klarer Mehrwert. Das puristisch wirkende Gestaltungskonzept erlaubt eine Akzentuierung durch die Lichtquellen im subtilen Industrial-Look.